Forschungsprojekte & Forschungsangebot

 

Aktuelle REL Forschungsprojekte

ForSAMARA

Formal Safety Analysis in Modular Robotic Applications

 

Projektinhalte:

  • Formale Überprüfung von kollaborativen Roboteranwendungen
  • Model Checking Verfahren zur Identifikation von sicherheitskritischen Szenarien
  • Systemsicherheitsanforderungen werden als Eigenschaften formuliert
  • Deren Erfüllung wird am Systemmodell mathematisch eindeutig gezeigt

Projektvideo ForSamara

CoHoMe

Comparison and Homogenization of Safety Measurements

 

Projektinhalte:

  • Kompetenzvergleich von Prüftechniker/innen bezüglich vergleichbarer Sicherheitsbewertung
  • Vergleichsmessungen zwischen Europäischen Safety-Prüfzentren
  • Strukturierte Risikoanalyse zur objektiven Auswahl von zu prüfenden Mensch-Roboter Kontaktszenarien
  • Validität und metrologische Rückführbarkeit von biofidelen Messprozessen
  • Entwurf von systematischen Ringversuchen für die Kompetenzüberprüfung in der Mensch-Roboter Sicherheitsbewertung
  • Verbreitung von Sicherheits-Validierungsexpertise

Projektvideo CoHoMe

REL Forschung und "Innovation to Industry"

Aus Sicht der Forschung arbeitet das REL zielgerichtet an weiterführenden Sicherheitsevaluierungsverfahren.
Ziel ist es, stetig Visionen in der Robotersicherheit an vorderster Front mitzugestalten und gleichzeitig entwickelte Innovationen anwendbar zu machen.

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Erweiterte Verifikations-, Test- und Prüfmethoden
  • Simulations- und Emulationsverfahren für Roboteranwendungen
  • Prüfverfahren für komplexe Applikationen mit dynamischen Verhaltensmustern
  • Analyse von Applikationsmodifikationen und Parameterschwankungen

Wir gehen gerne auf Ihre individuellen Problemstellungen ein und machen diese zu einem nationalen oder internationalen Forschungsvorhaben mit entsprechend geförderten Mitteln.